Pünktlich im April kommt der Post zur brandnooz Classic Box März 2020. Sehr schwer diesmal, was auf viele Getränke schließen lässt. In den letzten Boxen war immer mindesten eine erfrischende Überraschung dabei, mal sehen, ob es dieses Mal sogar zwei sein werden. Aber jetzt geht's auch los, meine persönliche Review zur Classic Box März.

Ich starte mit den Manner Waffeln mit dem Flavour von Mozart Kugeln. Klingt zunächst komisch, aber ist mega! Die Authentizität beider Produkte wird gewahrt und der intensive Marzipangeschmack der Mozart Kugeln perfekt auf die Manner Waffeln übertragen. Eine perfekte Kombination, die auf jeden Fall wieder den Weg in den Einkaufswagen finden wird. Ebenfalls süß geht es mit dem Knoppers Erdnuss-Riegel weiter. Auch hier eine tolle Kombination, die Erdnussbutter kommt hier nicht so intensiv rüber wie beim KitKat Chunky Peanut Butter, den ich als Vergleich noch hier liegen hatte, sondern eher dezent. Die typische Milchcreme vom Knoppers Riegel, welche natürlich auch im klassischen Knoppers vertreten ist, ist auf jeden Fall primär im Geschmack. Von süß zu noch süßer platziert sich die Himbeer Marmelade von Zentis auf Platz drei der süßen Produkte der brandnooz Box. Leider habe ich das Problem mit Marmelade, dass ich diese nie verbrauchen kann, da mir einfach die Anwendungsgebiete fehlen 🤣 Hafer-Drink, Reis-Drink, Kokos-Wasser. Alles alte Schuhe, denn brandnooz hat den Erbsen-Drink - WTF? Ich kann mich damit irgendwie nicht anfreunden, deshalb ist der auch noch nicht probiert oder geöffnet. Zu was soll man den denn Trinken? Zu Kaffee, im Müsli oder einfach Pur? Oh jeh, ich lasse es euch vielleicht im nächsten Post wissen, was ich damit angefangen habe 😎 Ein alter bekannter war auch dabei, deshalb gibt es zur Tomatensauce von ORO keine weiteren Infos, da hat sich aber auch nichts geändert. JOLO mit Sojola! Streichfett auf Pflanzlicher Basis, sehr streichzart und geschmacksneutral. Gute Alternative zu konventionellem Streichfett. Die Gewürze von Ostmann kennt jeder, das sind diese, welche man beim Einkaufen zwar realisiert, aber grundsätzlich versucht durch eine günstigere Alternative zu ersetzen 😉 Gut dass die Marinade in dieser Box beilag, sonst hätte ich diese nie realisiert. Da jetzt keine Möglichkeit besteht im Freien zu grillen, bietet es sich an, diese Marinaden in der Küche zu probieren. Ich denke da an lecker Gerichte im Ofen. Mal sehen, was dabei raus kommt. Auf dem Balkon mit einem kühlen Apfel Cider von Bitburger die ersten Sonnenstrahlen im Frühling genießen, dass ist doch was tolles. Und wenn es mal kein Alkohol sein soll kann man auch zu einem Glas Pausentee von Klindworth greifen. Frisch und lecker mit Rooibos-Orange-Ananas-Geschmack. Ein Erfrischungsgetränk mit weniger Zucker als vergleichbare Alternativen. Und wenn es doch ein Tee sein darf, wird man mit Monster Alarm aus dem Hause Milford fruchtig überrascht.

Bleibt gesund und genießt die Zeit, die euch jetzt zu Verfügung steht!

Manner Mozart Waffeln 2,99€
ORO d'Italia Tomatensauce mit Gemüse 1,89€
Knoppers Riegel TBA
Bitburger Apfel Cider 1,29€
MILFORD Tee 1,99€
Zentis 50% weniger Zucker passiert, Himbeere 2,49€
PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink Original mit Ballaststoffen 2,99€
Klindworth TRINKSTE! 1,69€
Sojola Streichfett 1,79€
Ostmann Marinade (einzeln 1,59€) 3,18€
Gesamt 20,30€ +