Archiv der Kategorie: Reise/Urlaub

Malta Tag 6

Guten Abend zusammen,

ich bin jetzt 6 Tage auf der Insel und hab es geschafft mal in der nächst größeren Stadt Mellieha vorbei zu schauen. Mit dem Bus ging es 20 Minuten den Berg hinauf. Oben angekommen wurde man mit einer schönen, aber sehr windigen Aussicht auf die Mellieha Bay und unser Hotel belohnt (Titelbild).

imageimage

Hier noch zwei Bilder von der Parush Church, leider nur zu Gottesdiensten geöffnet. Ansonsten bietet Mellieha das übliche einer Stadt. Wenig Touristenattraktionen aber viele kleine Boutiquen und Läden – meist in den Garagen der Besitzer.

Außerdem habe ich mich extra für euch ein bisschen schlau gemacht und ein paar Malta Fakten aus Wikipedia zusammen gefasst:
Malta ist das wasserärmste Land der Welt (!) – ja Malta ist tatsächlich ein eigenes Land und sogar das kleinste der EU. Somit ist Deutschland ziemlich genau 1.131 Mal größer als die Insel. Ja starker Tobak. Mit durchschnittlich 7,5 Sonnenstunden pro Tag und einer Jahresdurchschnittstemperatur von 23°C lassen es sich besonders die wechselwarmen Kollegen gut gehen.

image

Und damit habe ich glaube ich auch schon wieder genug geschrieben.  Aber damit ihr nicht vergesst wie ich aussehe gibt’s noch ein Strand-Selfie oben drauf 😉

image

Grüße von der Insel
Robert Sinclaire

Malta Tag 3

Hallo zusammen,

ich habe euch ja versprochen bisschen hier von der Insel zu bloggen. Und heute ist es soweit, ich schreibe euch direkt aus dem Hotel an der Mellieha Bay:

image

Ihr werdet euch jetzt wahrscheinlich beschweren und sagen: „Was nur Bilder? Wo bleiben die VLOGs!?“ Ja, da habt ihr schon Recht. Aber mein Laptop hält zur Zeit noch im kalten Deutschland die Stellung. Jetzt aber keine Panik, denn das reist noch hinterher. Ich habe mir auch überlegt einfach so ein paar Videos zu posten, mich aber dagegen entschieden, da mit dem Tablet Videos zu schneiden nahezu unmöglich ist. Dafür kommen hier jetzt noch paar Bilder die euren Augen Freude spenden werden:

imageimageimageimageimage

 Das Einbinden von Bildern hier am Tablet stellt sich in Kombination mit dem Hotel WLAN übrigens ebenfalls als höchst komplex heraus, aber ich habe es dann nach einiger Zeit doch noch hin bekommen 😀 (um das Bild größer anzuzeigen einfach drauf klicken/tippen/was auch immer)

Bei dem roten Turm handelt es sich um den „Roten Turm“ – haha, wer hätte es gedacht. Diese Türme sind rund um Malta, Comino und Gozo aufgebaut und stammen noch aus der Ritterzeit.  Sie dienten wohl nur zweitrangig zur Verteidigung, sondern eher zur Kommunikation via Lichtsignale im Angriffsfall. Ansonsten gibt es nicht so viel zu berichten, das Hotel ist gut und die Temperatur gerade so auszuhalten (25°C mit ohne Wolken)

Ich melde mich gegen Ende der Woche sicherlich noch mal, ansonsten dann wenn das restliche Equipment hier ist.

Grüße von Malta
Sinclaire